adidas Performance Fußballschuh Ace Tango 173

QnoVBJYZU4
adidas Performance Fußballschuh Ace Tango 17.3

Deine Spielzüge sind gefürchtet und absolut unberechenbar. Mit dem ACE Tango 17.3 hast du zu jedem Zeitpunkt die absolute Kontrolle über Spiel, Ball und Gegner und zeigst jedem, was in dir steckt. Innovatives Obermaterial, kombiniert mit einem anliegenden Innenschuh, bietet eine bestechende Passform sowie ein Höchstmaß an Gefühl und Ballkontrolle. Diese neuartige Konstruktion macht ein Eintragen des Schuhs überflüssig, da du vom ersten Moment an eine optimale Passform genießt. Die Non-marking TOTAL CONTROL Außensohle (IC) wurde speziell für perfekte Traktion und maximale Beschleunigung auf sämtlichen Hallenböden konzipiert.

Obermaterial
Synthetik, Textil
Innenmaterial
Textil
Herstellerfarbbezeichnung
core black
Stil
sportlich
Verschluss
Schnürung
Schuhspitze
rund
Laufsohlenprofil
leicht profiliert
Stollenmuster Außensohle
indoor Court
Sportart
Fußball
adidas Performance Fußballschuh Ace Tango 17.3 adidas Performance Fußballschuh Ace Tango 17.3 adidas Performance Fußballschuh Ace Tango 17.3

150 Fahrerinnen und Fahrer startenab 09:30 im Abstand von 45 Sekunden. Der Start befindet sich hinter dem WildparkLangenberg.

Ab 09:45 bis zur Rangverkündigungkönnen auf der Passhöhe ausgepumpte aber glückliche Radsportbeine besichtigt werden.

Rangverkündigung auf der Passhöhe. Gewertet werden die besten drei Frauen- und Männerteams, schnellste 3 Fahrer und Fahrerinnen und der Fighting Spirit.

Ablenkungsmanöver was-häsch-was-gisch

Ablenkungsmanöver

Arigato Velotto Keine Bieridee

Arigato Velotto

Carcrashers Stahl, Alu und Dreck am Velo.

Carcrashers

PUMA Fußballschuh Future 181 Netfit Clyde
Lächelnd auf dem Berg

McQ Alexander McQueen Bestickter Minirock aus StretchJersey

Chainsuckers Stahl, Alu und Dreck am Velo.

Chainsuckers

Chloé Floral bedrucktes Midikleid aus Georgette mit Falten
Streunende Hunde

Chettehünd

Grace Shoes PA08T Sandalen mit absatz Frauen White White
Retter des Radsports

Cycling Dandys

Nike Trainingsschuh Metcon Repper Dsx
Ungebrochene Freude

Q/S designed by TShirt mit Streifen raspberry

Camper RUNNER 4 Braun
Nicht ganz rostfrei

Under Armour® Speedform CRM Leather FG Fußballschuh Herren
Alle kommen oben an

Team Ostblock

Traktor Ostwand Damen Damenpionierinnen

Traktor Ostwand Damen

Reebok Sport Classic Leather BS7912 Różowe
Phönix aus der Asche

Traktor Ostwand Herren

VERO MODA Skinny Fit Jeans Seven NW Ankle
Rad Ahoi!

Vestino Hose LurexStreifen blau

Velorution Gentechnisch bestes Material

Velorution

Züri 3 Aus Wiedikon

Herzlichen Dank an alle Fahrer, Helfer und Sponsoren für eine gelungene 13. Austragung! Ihr findet alle Ranglisten wie folgt: Einzelwertung Damen http://www.juratiming.ch/races/race_54/resultat_1.pdf Einzelwertung Herren http://www.juratiming.ch/races/race_54/resultat_2.pdf Teamwertung Damen http://www.juratiming.ch/races/race_54/resultat_3.pdf Teamwertung Herren http://www.juratiming.ch/races/race_54/resultat_4.pdf Unser aufrichtiger Dank gilt auch Reto Oeschger und Peter Hirschi für die genialen Fotos. Wir freuen uns bereits jetzt auf die 14. Austragung im(…)

Die zehnte Austragung des Bergzeitfahrens Buchenegg Ostwand ist Geschichte. Solche schrieb auch das Team Traktor Ostwand. Die Herren schafften zum dritten Mal den Platz ganz oben auf dem Podest. Die Damen holten sich in ihrer siebten Teilnahme Bronze und führen nun mit dem heute zweitplatzierten Züri 3 den ewigen Medaillienspiegel an. Erstmals aufs Podest schaffte(…)

Ein Grossereignis jagt das andere. Nur wenige Tage nach der EM der Leichtathleten jährt sich an der Buchenegg Ostwand das legendäre Bergzeitfahren zum zehnten Mal. Der Anlass verzeichnet eine Rekordteilnahme und begeht das Jubiläum mit einem reichhaltigen Festprogramm. 768m über Meer liegt die Passhöhe auf der Buchenegg am Albis. Auf einer Distanz von 2.75km und(…)

Skechers Wave Lite 23630 Sneakers de Mujer Rose

Folgende Wertungen werden mit einem Pokal gewertet: – Beste drei Frauenteams, – Beste drei Männerteams, – schnellste 3 Fahrerinnen, – schnellste 3 Fahrer, – Fighting Spirit

Die Startzeiten sind verpflichtend. Startzeiten können nicht abgetauscht werden. Einmal gestartet, läuft die Uhr, mit oder ohne FahrerIn.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Das Verlassen der Fahrspur (Seitenwechsel) ist auch in gesicherten Kurven und auf der ganzen Strecke nicht erlaubt. Zuwiederhandlungen führen in groben Fällen zur Disqualifikation und in jedem Fall zu einer Zeitstrafe von einer Minute.

Lizenzierte Fahrerinnen und Fahrer sind nicht startberechtigt.

Lex Veloblitz: Bei einer Teamzeit unter 52:00 ist beim nächsten Start ein Rucksack mitzunehmen.

Der Rucksack muss Platz für eine Wassermelone haben. Für die Füllung sorgt das OK.

An dem Rennen werden maximal 150 Fahrerinnen und Fahrer in Teams zugelassen

Auf der gesamten Rennstrecke sind keine Parkplätze vorhanden. Supporter werden dringend gebeten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Velo anzureisen oder wenn nicht anders möglich die öffentlichen Parkplätze im Start + Ziel benutzen. Das ein und ausfahren in die Landwirtschaftswege ist zu unterlassen.

Back to top

Wenn die Vorprüfung positiv ausfällt, werden wir Sie einladen, einen ausführlichen Vollantrag einzureichen.

Zusätzlich zu den Angaben der Antragsskizze sollte der Vollantrag folgende Informationen enthalten:

Bitte senden Sie Ihren Vollantrag und alle Anlagen formlos als E-Mail sowie ergänzend dazu das Antragsformular mit Ihrer Unterschrift per Post an den zuständigen  Projektmanager .

Prüfung durch Stiftung

Ihr Vollantrag wird anschließend stiftungsintern geprüft. Gegebenenfalls ist eine Überarbeitung des Vollantrags erforderlich. In vielen Fällen holen wir außerdem ein externes Gutachten zur Bewertung Ihres Vorhabens ein. Sofern von unserer Seite Klärungsbedarf besteht, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung

Endgültige Entscheidung durch Beiratsausschuss oder Geschäftsführung

Die endgültige Entscheidung über den Vollantrag fällt der Beiratsausschuss oder – bei Förderbeträgen bis 50.000 Euro – die Geschäftsführung gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Beiratsausschusses der Stiftung Mercator.